Sprachunterricht Oberstufe

Inhalt

Sprechsituationen

Eine Diskussion / Geschäftsverhandlung führen; das Wort ergreifen, behalten, erteilen; Redewiedergabe; eine Äußerung bekräftigen; Einwände erheben; Kritik zurückweisen; Zugeständnisse machen; sich beschweren; unterbrechen; auf Unterbrechungen reagieren; eine Frage offen lassen; ein Fazit ziehen .

Themen

Längere und/oder komplexere Texte; Geschäftsbriefe (Anfrage, Angebot, Mängelrüge etc.); Berichte; Stellungnahmen in sprachlich angemessener Form und weitgehend fehlerfrei abzugeben.

Grammatik

Verbalstil, Nominalstil; Nomen-Verb-Verbindungen; subjektiver Gebrauch der Modalverben; schwierige Fälle der Adjektivdeklination (nach, einige etc.); Präpositionen und Konnektoren der formellen Sprache; zweiteilige Konnektoren; der Gebrauch des, es ;- Modalpartikeln; schwierige Fälle der Attribution (Partizip, Grund).

Hörverstehen / mündlicher Ausdruck

Sprachlich und inhaltlich komplexeren Gesprächen im Rahmen des eigenen Handlungs- und Interessenbereichs problemlos zu folgen; sprachlich differenziertere und inhaltlich komplexere Darstellungen (TV, Vortrag, Verhandlung) außerhalb des eigenen Handlungs- und Interessenbereichs weitgehend zu verstehen.

Sachverhalte aus dem eigenen Handlungs- und Interessenbereichs genau zu beschreiben, zu definieren und zu erklären; eine Diskussion zu führen und zu kommentieren; geschäftliche Telefongespräche.

Sie haben Interesse?

Wir wollen, dass Sie in unserem Sprachunterricht auf angenehme und gleichzeitig effektive und schnelle Art Ihre Wunschsprache erlernen. Wir beraten Sie vor der Auswahl eines passenden Kurses und führen auf Wunsch eine kostenlose Prüfung Ihrer Sprachkenntnisse durch. Kontaktieren Sie uns ganz einfach und unverbindlich – wir freuen uns auf Sie!